..der Berg ruft...


Bergwandern
für Menschen in einer schwierigen Lebenssituation ist ein Projekt der prenzlkomm gGmbH. Es wird geleitet von Jan Reissig, einem seit Jahren erfahrenen und ausgebildeten Bergwanderführer.

Ziel dieses Projektes ist es, Menschen mit seelischen Leiden auf einem anderen Weg und durch die besondere Erfahrung und Herausforderung wieder einen Zugang zu gesunden und und natürlichen Ressourcen zu ermöglichen.

Dabei sollen sowohl das Erleben in der Gruppe, als auch der Aufenthalt in einer ganz besonderen Region mit speziellen Erfahrungen und Herausforderungen behilflich sein.

Auch in diesem Jahr finden, wie seit 15 Jahren, die regelmäßigen sommerlichen Bergtouren in den österreicher und schweizer Alpen statt.

Und das gehört dazu...

  • Planung, Organisation und Durchführung der Bergtour
  • eine neuntägige Reise mit der im Mittelpunkt stehenden Bergtour
  • regelmäßige, monatliche Vorbereitungstreffen
  • wöchentliches Vorbereitungstraining in der Gruppe, evtl. auch  Einzeltraining
  • bei Bedarf Kooperation mit dem behandelndem Arzt und dem Helfersystem
  • Beratung bei der persönlichen Planung

Wer kann mitkommen?
Alle die sich gern bewegen, die Spaß am Berg haben, gern was mit anderen unternehmen  sowie die persönliche Herausforderung in der Natur suchen.

Was wird angeboten?

  • Tages und Mehrtagestouren
  • Speziell ausgerichtete sowie individuell geplante Touren für Familien mit psychisch Kranken Angehörigen
  • Bergtrekking
  • Schneeschuhwandern
  • Teamtrainings
  • Touren für spezielle Anlässe, z.B. Hochzeit am Gipfelkreuz
  • Erlebnistouren für Schulklassen und Familien

Jan Reissig - zur Person
- seit 1994 bei prenzlkomm als Betreuer tätig
- NLP Practitioner, ausgebildeter und geprüfter Bergwanderführer im Sommer / Winter
- vielfältige Erfahrung mit Arbeit in verschiedensten Gruppenkontexten
- langjährige Erfahrung in der Organisation von Reisen, Wanderungen und Bergtouren

Bisher gemachte Touren:
im Chechischen Riesengebirge

in der Schweiz:
Graubünden

in Österreich:
im Montafon
in der Silvrettagruppe
in der Verwallgruppe
in den Lechtaler Alpen
in der Samnaungruppe
in den Kaunertaler Alpen
in den Ötztaler Alpen mit Wildspitze
im Kaisergebirge
im Zillertal
in Südtirol                                               

Kontakt:  
Schönhauser Allee 161a
Berlin 10435
Tel.: 030 44023840
Fax: 030 44023849

Ansprechpartner:
Jan Reissig
e-mail: reissig@prenzlkomm.de

TV -RBB-  Dokumentation über eine prenzlkomm Bergtour in diesem Jahr:

Bergauf nach der Krise - Vier Berliner in den Alpen -

Wandern als Krisenbewältigung

Film von Jana Kalms

Im Sommer 2009 bricht eine Gruppe von vier Berlinern in die österreichischen Alpen auf. An der Seite eines erfahrenen Bergwanderführers – Jan Reissig  - geht es eine Woche lang nur bergauf. Dabei tragen die Wanderer nicht nur ihre 20 Kilo schweren  Rucksäcke.

Jorika, Jana, Dyrk und Benny haben schwere seelische Krisen hinter sich. Ihre
Diagnosen: Burn Out,, Borderline,  Magersucht,  Psychose und Depression. Doch auf dem Weg zum Gipfel machen sie eine erstaunliche Entdeckung:
 
Je länger die Bergtour dauert, desto befreiter fühlen sie sich von ihren Krankheiten.

Das gemeinsame Ziel und der Weg dorthin wirken Wunder. Autorin Jana Kalms hat die Gruppe auf ihrem mühsamen, doch lohnenden Weg begleitet.