Gipfelstürmer - Raum für Herausforderung

DANKE AN ALLE, DIE TÄGLICH FÜR UNS ABGESTIMMT HABEN!

 

„Ich muss schon sagen, das war schon ein ziemlich großes, schönes Erfolgserlebnis.“

 

Der Förderverein der prenzlkomm gGmbH bewirbt sich mit dem Projekt "Gipfelstürmer" beim
PSD Zukunftspreis 2017

Mit Familien, Geflüchteten und Menschen in besonderen Lebenslagen verbringen wir eine Woche in den Bergen, um ihnen neue Perspektiven auf sich und ihre aktuelle Lebenssituation zu ermöglichen - und etwas zu schaffen, was sie sich vorher vielleicht nie zugetraut hätten. 

"Ich hatte tolle Glücksgefühle die ich noch nie hatte...." 

"Ich habe mich noch nie so unglaublich lebendig gefühlt, also durch die Intensität von allem...." 

Durch unsere Arbeit mit Menschen in Lebenskrisen und/oder psychischen Erkrankungen begegnen wir immer wieder Personen die in ihrer derzeitigen Lebenssituation so festgefahren scheinen, dass es ihnen unmöglich ist, an sich und mögliche positive Veränderungen in ihrem Leben zu glauben. Durch eine Bergtour in den Alpen zeigen wir ihnen Wege aus eigener Kraft aus ihrer Situation zu kommen. Für die Teilnehmer*innen geht es hier hoch hinauf um zusammen Grenzen zu überwinden und Glaubenssätze zu ändern. Dieses ungewohnte Umfeld ermöglicht einen Perspektivwechsel und bietet die Chance, sich von einer neuen und ungeahnten Seite zu erleben. Der Weitblick und der gemeinsame Weg lassen eine Neubewertung der eigenen Situation zu. Große Bedeutung hat dabei auch, als Teil einer Gruppe, sein eigenes Tempo zu finden und sich gegenseitig Steine aus dem Weg zu räumen. Zum Schluss haben die Teilnehmer*innen einen Teil ihrer Last in den Bergen zurück gelassen und kehren mit leichterem Gepäck zurück.

"Bergauf nach der Krise" - Ein Film über unser Projekt Gipfelstürmer: Hier geht es zum Film.