KONTAKT- UND BERATUNGSSTELLE
mit Café "von Kuchenschwarm
bis Stullenliebe"

Ärztlicher Direktor: Dr.med. Robby Jacob, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie
Projektkoordination: Maike Werner und Manja Loth

Erich-Weinert-Str. 37
10439 Berlin
Phone: +49 (30) 4441664 und +49 (30) 44738393
Mobil: +49 (157) 77927011 (Ab sofort sind wir auch über den Messenger SIGNAL erreichbar.)
Fax: +49 (30) 44738392
kbs@prenzlkomm.de

 

Unsere KBS hält eine telefonische Sprechstunde vor:

Mo  10-14 Uhr
Di   12-16 Uhr
Mi   12-16 Uhr
Do  15-19 Uhr
Fr   13-17 Uhr

Bitten nutzen sie unsere telefonischen Sprechzeiten zur

  • Kurzberatung
  • Klärung Ihres Anliegens
  • Erhalten von Auskünften
  • Vereinbarung von Terminen

Wir bieten kurzfristig Termine nach Vereinbarung für Ihr Beratungsanliegen an. Im Krisenfall  können Sie uns auch ohne Termin persönlich in der KBS zu unseren regulären Öffnungszeiten antreffen. Wir versuchen dann schnellstmöglich für Sie da zu sein.

Öffnungszeiten der KBS:

Mo  10-18Uhr
Di   10-18Uhr
Mi   10-16Uhr
Do  10-19Uhr
Fr   10-18Uhr

 

Sie können uns Ihre Anliegen auch per Mail zukommen lassen.

Wir beraten zu folgenden Themen:

  • Persönliche und suizidale Krisen
  • Psychosoziale Problemlagen
  • Wiedereingliederung bei chronischer psychischer Erkrankung
  • Vermittlung von Hilfsangeboten
  • Angehörigenarbeit
  • Überleitung von stationärer in ambulante Hilfe

Beratungsangebote für geflüchtete Menschen

OFFENE SPRECHSTUNDE UND NACH VEREINBARUNG

jeden Dienstag von 10:00 – 18:00 Uhr

Kontakt- und Beratungsstelle prenzlkomm
Erich-Weinertstr. 37
10435 Berlin

Sprachen: Deutsch | Englisch | Arabisch

 

Wir beraten zu folgenden Themen

  • Psychische Gesundheit
  • Krisen und Alltagsbewältigung
  • Depression
  • Psychische Erkrankungen
  • Umgang mit Konflikten
  • Unterstützung bei der Arbeitssuche
  • Jugend- und Familienberatung
  • Trennung und Umgang mit den gemeinsamen Kindern
  • Struktur des Hilfe- und Gesundheitssystem in Berlin
  • Asylrecht

Unsere Kontakt- und Beratungsstelle

Unsere Kontakt- und Beratungsstelle ist als Café im Prenzlauer Berg ein Ort der Begegnung von unterschiedlichen Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung.

Besonders für Menschen mit psychischen Erkrankungen ist der Weg zu einem selbstbestimmten, gesunden Leben oft sehr lang und kann unerreichbar erscheinen.

Wir verstehen unsere Angebote als die ersten konkreten Schritte, die den Weg dorthin ebnen. Diese können darin bestehen, sich über die bestehenden Hilfsangebote zu informieren, sich im Ämterdschungel zurecht zu finden, aber auch sich der eigenen Fähigkeiten erneut bewusst zu werden, eine neue Lebensperspektive zu entwickeln oder den Körper in Bewegung zu bringen. 

Wir sind ein Team von Psychologen und Sozialarbeitern/Sozialpädagogen und informieren und beraten Sie gern.

Selbstverständlich kann man in unserem Café auch einfach nur gemütlich Kaffee trinken, Zeitung lesen oder unseren täglich wechselnden frisch zubereiteten preiswerten Mittagstisch genießen. Zudem können Sie bei uns kostenlos am Computer arbeiten.

Informationen zu anderen speziellen Veranstaltungen hängen im Café aus oder können erfragt werden.

Beratung für geflüchtete Menschen

Wir beraten auch in den Sprachen Englisch, Arabisch, Farsi und Türkisch.