DYADE

ärztliche Leitung: Dr.med. Robby Jacob, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie
Projektkoordination: Antonia Jacobi und Ellen Atrott

prenzlkomm gGmbH
Schönhauser Allee 161a
10435 Berlin
Tel. +49 (03) - 440 17 830
Fax +49 (03) - 440 17 828
dyade@prenzlkomm.de


info@prenzlkomm.de

DYADE

Die DYADE ist ein Wohnprojekt für psychisch hoch belastete oder psychisch kranke Mütter / Väter und ihre Kinder in Berlin Prenzlauer Berg.

Aufgenommen werden Schwangere, Frauen nach der Entbindung mit ihrem Kind oder Mütter / Väter mit Kindern bis zum 6. Lebensjahr, vorzugsweise Säuglinge und Kleinkinder (0-3 Jahre).

DYADE 19

In einer behaglich eingerichteten Altbauwohnung über 2 Etagen können wir fünf Familien in unserem Gruppen-Wohnprojekt betreuen.
(Gemeinsame Wohnform für Mütter / Väter und Kinder nach § 19 SGB VIII Leistungstyp  A 19.3)

DYADE 19 individual

Im selben Haus bietet eine kleine Zweizimmerwohnung Platz für eine Familie.
(Gemeinsame Wohnform für Mütter / Väter und Kinder nach § 19 SGB VIII Leistungstyp  C 19.3)

DYADE TWG

Ist eine therapeutische Wohngemeinschaft mit zwei Betreuungseinheiten für Mütter / Väter mit Kindern auf einer Etage mit Gemeinschaftsräumen.
Die Belegung und Finanzierung läuft über Eingliederungshilfe nach SGB XII in Verbindung mit Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII.

DYADE Krise

Derzeit kann eine Familie zur stationären Krisenintervention aufgenommen werden. Finanziert wird dieses Projekt durch Spenden, Sponsoren und einen geringen Eigenanteil der Bewohner.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die DYADE befindet sich im Herzen des Prenzlauer Berges. Im Vorderhauses und Seitenflügel eines Alt Berliner Miethauses wohnen die Eltern mit ihren Kindern in einer behaglichen Atmosphäre.

Wir halten eine 24 Stunden Betreuung vor. Das Team setzt sich zusammen aus Psychologin, Sozialpädagoginnen, Sozialarbeiterinnen und Erzieherinnen. Unsere spezielle Zielgruppe sind Mütter / Väter / Familien die sich in einer schweren psychischen Situation befinden oder von psychischer Erkrankung betroffen sind.

Wir bieten sozialpädagogische Betreuung und Unterstützung sowie lösungs- und ressourcenorientierte psychotherapeutische Beratung an. Ziel ist, die Eltern in ihrer Elternschaft und ihren Kompetenzen zu stärken sowie die Eltern-Kind-Bindung zu festigen. Dazu beraten und unterstützen wir in entwicklungspsychologischen Fragen.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Klärung welche Lebens- und Wohnform für die jeweilige Familie längerfristig geeignet ist. Wir empfehlen und installieren bei Bedarf geeignete weiterführende Hilfen. Dazu erschließen wir familiäre Ressourcen, kooperieren im Sozialraum u.a. mit niedergelassenen Kinderärzten, Psychiatern, Hebammen und können auf die Angebote, die der Verbund prenzlkomm vorhält, zurückgreifen.

 

Helfen Sie uns, damit wir Müttern/Vätern und ihren Kindern in Krisen helfen können. Unterstützen Sie unsere Kriseneinrichtung DYADE mit einer Spende.

Wir setzen uns ein. Wir machen die Arbeit.

Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft GmbH
BLZ 100 20 500
Konto 32 88 700

Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenquittung.
Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Unterstützung.

Dieses Projekt wird gefördert von: